Slider

Kontakt

Konnten wir Sie mit unseren Angeboten überzeugen? Haben Sie Frage an uns? Benötigen Sie weitere Beratung?

Erzählen Sie uns über Ihr Projekt, Ihre Idee oder wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer mitteilen, rufen wir Sie auch gerne zurück.


Schreiben Sie uns gerne per Mail oder rufen Sie uns an.

Telefon: +49 7195 415 37 86

E-Mail: post@bitmacher.de


Kontakt

FAQ

Über diesen Link kommen Sie zu unseren FAQs. Allgemeine Fragen zu Verträgen, Domains, E-Mail, Einstellungen oder auch Probleme/Fehler werden hier beschrieben.

zu den FAQs


Abkürzungsverzeichnis

Gerade in der IT-Welt werfen viele mit Abkürzungen oder Kürzeln um sich. Wir möchten Ihnen gerne einen Einblick geben und erklären das eine oder andere im Detail.

Abkürzungsverzeichnis


Viele Kunden im Internet setzen auf den Preisverleich, denn niemals war es einfacher die Kosten schneller zu vergleichen als heute! Das ist gut und richtig so. Zudem belebt Konkurrenz das Geschäft! Trotzdem werden wir immer wieder damit konfrontiert, warum denn das "bisschen" Webdesign, das Backup-Projekt oder die IT so teuer ist?


Aber lassen Sie uns mit einem Zitat beginnen:


Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte. Und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

Es ist unklug zuviel zu bezahlen, aber es ist genauso unklug zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zuviel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Bezahlen Sie dagegen zu wenig, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten ... Das funktioniert nicht. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das eingegangene Risiko etwas hinzurechnen. Wenn Sie das aber tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen. Wir sind nicht billig ... aber preiswert!


Was kostet ein gutes Webdesign?

Im Internet finden Sie heute ein sehr breites Spektrum an verschiedenen Angeboten oder Komplettpaketen. Die Preisspanne reicht von "unschlagbar günstig" bis hin zu "extrem teuer".

Wir werden immer wieder mit der Frage konfrontiert: "Warum ist denn eine Webseite so teuer?". Ist denn eine Webseite wirklich so teuer? Auf diese Frage wollen wir in unserem Artikel eingehen.


Hauptsache günstig?

Wer eine professionelle Webseite erstellen lassen möchte, benötigt auch einen professionellen Partner an seiner Seite. Der Preis für eine Webseite spiegelt sich auch an der Qualität wieder.

Nehmen wir folgendes an: Ein Komplettpaket beim "Kumpel von nebenan" wird Ihnen für 500 Euro angeboten. Eine Agentur rechnet im Durchschnitt mit einem Stundenlohn von 70-100 Euro. Wie gut kann daher in 5-10 Stunden eine Webseite herauskommen? Eine professionelle Webseite wird daher nicht einfach nur zusammengebaut, sondern nach Ihren Vorgaben und Wünschen konzipiert und umgesetzt.


Beratung

Grundsätzlich gilt: Jede Webseite ist anders! Die Kosten hängen von den unterschiedlichsten Faktoren ab und daher kann man keine pauschale Aussage treffen. Es fängt an mit einer knappen Visitenkarte für den Einsteiger, geht über eine umfangreichere Seite mit Formularen und dynamischen Inhalten bis hin zu einem Online-Shop mit 50.000 Artikeln.

Heutzutage muss eine Webseite auf dem Smartphone oder Tablet genauso funktionieren wie auf dem heimischen 15" Laptop oder dem 27" Bildschirm - Stichwort: responsive Design. Das stellt höhere Anforderungen an die Programmierung einer Webseite.

Deshalb steht am Anfang eine ausführliche Beratung an. Bei diesem Gespräch werden Ihre Anforderungen und Wünsche im Detail besprochen. Was ist Ihnen wichtig? Welche Funktionen möchten Sie gerne umsetzen? Welches Design schwebt Ihnen vor?
Wir besprechen mit Ihnen die technischen Möglichkeiten und erstellen ein mögliches Konzept. Daraus wird dann ein individuelles Angebot erstellt.


"Unsichtbare Kosten"

Oftmals sieht man die Kosten die im Verborgenen liegen nicht. Diese Kosten setzen sich bspw. zusammen aus:

  • Arbeitszeit für die Erstellung des Designs, Templates und den Anpassungen die sich daraus ergeben
  • Lizenzkosten für Bilder, Fotos, Schriftarten und Logos
  • Software zur Erstellung der Webseiten (Photoshop, Programmier- und Designertools, Office-Programme, etc.)
  • Weitere Kosten wie Hardware, Mieten, Versicherungen, etc.

Zusammenfassung

Es gibt viele verschiedene Einflüsse und Faktoren die den Preis bestimmen können. Damit wir den Preis für Ihre Webseite richtig kalkulieren können, sollten Sie als Kunde Ihre Vorstellungen so konkret wie möglich mit uns besprechen und aufzeigen. Unsere Aufgabe besteht wiederum darin, Sie so transparent wie möglich während der Projektlaufzeit zu begleiten. Dadurch sparen Sie sich eventuelle Zusatzkosten durch im Nachhinein nicht geklärte Umfänge.

Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot und beraten Sie bei Ihren speziellen Bedürfnissen.

  • Olaf Krüger,
    Traum & Abenteuer
    "Die bitMACHER stehen für mich seit vielen Jahren für schnellen und kompetenten Service, wenn es um Server- und Webshop-Lösungen geht. Ich fühle mich exzellent aufgehoben und kann Markus Maichle und seine Firma vorbehaltlos empfehlen! Gerade bei einem so wichtigen Thema wie IT-Sicherheit sollte man einen Partner haben auf den man sich zu 100% verlassen kann."

 

Alle unsere Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer. Die Entgelte sind jeweils für den Abrechnungszeitraum im Voraus zahlbar. Ergänzend hierzu gelten unsere Preislisten und AGB. Änderungen an unseren Angeboten behalten wir uns vor.

Logo Impressum eRecht24
 



Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung des Nutzererlebnisses und zur Reichweitenmessung.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok